Startseite

Eisbrecher verschieben Tournee

Veröffentlicht von: Eisbrecher

Datum: 18.08.2011

Die Münchner Electro Rocker von Eisbrecher verlegen ihre lang erwartete Tournee von November 2011 auf Februar 2012. Alle bereits gekaufte Konzertkarten behalten ihre Gültigkeit!!

Auch die Veröffentlichung des neuen Albums, das bereits für November angekündigt war, schiebt sich auf Anfang 2012. Das exklusive Gipfelkonzert auf Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, am 5. November 2011, ist von den Verschiebungen jedoch nicht betroffen. Es findet wie geplant statt.

“Jetzt ist es also passiert. EISKALT ERWISCHT!", so Frontmann Alexx Wesselsky zu der notwendigen Planänderung. “Wir verschieben zum allerersten Mal in unserem Bandleben eine Tour. Von November 2011 auf Februar 2012.

Es uns tut wirklich sehr leid für alle, die sehnsüchtig auf neues Material und neue Shows von uns warten, schon Tickets gekauft haben und jetzt mit dieser ärgerlichen Änderung konfrontiert werden. Aber: es geht leider nicht anders! Keine Sorge, es geht uns gut, das Album wird gewaltig! Es liegt auch nicht daran, dass wir jetzt bei "Columbia"-Records sind… Es ist, wie so oft im Leben eine Reihe von Umständen, die uns zu diesem schweren Schritt zwingen! Das Frühjahr 2012 gehört Euch mit uns, und wenn uns der Himmel nicht auf den Kopf fällt und uns kein Eisbär in den Meeresgrund rammt, dann werdet Ihr für den Aufschub und den Orga-Stress mehr als entschädigt! Auf kalt°!”

Nach einigen grandiosen Festival Auftritten in diesem Jahr und einem exklusiven Gipfelgig auf Deutschland höchstem Berg, der Zugspitze, werden Eisbrecher keine Konzerte bis Februar 2012 mehr spielen.

Anmerkung der Redaktion:
Der neue Termin für das Konzert in Dresden ist der 17.02.2012.

Band:

http://www.eis-brecher.com/