Startseite

The Christmas Ball Festvals 2012

Veröffentlicht von: Amphi Festival

Datum: 28.04.2012

Vom 25.-27. Dezember laden die Christmas Ball Festivals 2012 zum düsteren „Rock Around The Christmas Tree“. Die Weihnachtsfestivals der speziellen Art haben auch im 6. Jahr wieder vier unschlagbare Argumente in Petto, um an den Feiertagen amtlich auf die Piste zu gehen.

DIE BANDS

Als Headliner konnten wir in diesem Jahr die Münchner Electro-Rocker EISBRECHER gewinnen, welche mit ihrem aktuellen Opus „Die Hölle muss warten“ den Sprung unter die Top 3 der Deutschen Albumcharts schafften und im Rahmen der „Höllentour 2012“ bereits zahlreiche ausverkaufte Konzerthallen zum Kochen brachten! Mit den Christmas Ball Festivals werden Alexx Wesselsky und Noel Pix ihr bisher erfolgreichstes Jahr zu einem gebührenden Abschluss bringen.

Als zweite im Bunde bereichern die Elektro-Pioniere PROJECT PITCHFORK den Christmas Ball 2012. Düster und elektronisch verbinden die Hamburger, als eine der wenigen Formation in der Szene, erfolgreich inhaltlichen Tiefgang mit zeitlosen Sounds für die Tanztempelkultur und segeln damit nach über 20 Jahren weiter hart am Wind.

Aus den USA begrüßen wir herzlich THE CRÜXSHADOWS. Die Band um Frontmann Rogue vereint das Beste aus düsteren Rock-, Folk- und Danceelementen in einer mitreißenden Live-Performance. Die Berliner Newcomer THE WARS wiederum komplettieren als Eröffnungsact die Christmas Ball Festivals 2012 mit einer deftigen Portion New-Wave.

DIE STATIONEN

Start der diesjährigen Christmas Ball Festivalreihe ist am 25.12.2012 im Kölner Theater am Tanzbrunnen. Am 26.12. steigt die Stimmung im Capitol Hannover. Ihren Abschluss findet die Festivaltour am 27.12. in der C-Halle Berlin. Einlass ist jeweils um 18:00 Uhr, Konzertbeginn um 19:00 Uhr.

TICKETVORVERKAUF

Der Ticketvorverkauf für die Christmas Ball Festivals startet am 27.04.2012. Tickets sind dann im Protain Ticketshop unter www.protain-ticket.de erhältlich. Desweiteren sind Festivaltickets an allen bundesweiten CTS/EVENTIM und ADticket Vorverkaufsstellen verfügbar. Der Ticketpreis beträgt 29,00 € zzgl. Vvk-Gebühren.

Festival:

http://www.protain.de/deutsch/festivals.html