Startseite
 

 Sehenswürdigkeiten

Schloss Eckberg

Straße:

Bautzner Strasse 134

Ort:

01099 Dresden

Telefon

(0351) 80990

Webseite:

http://www.schloss-eckberg.de/

E-Mail:

info@schloss-eckberg.de

Infos:

Schloss Eckberg ist eine Villa am rechten Elbufer in Dresden und gehört zu den drei Elbschlössern.

Die Schloss Eckberg genannte Fabrikantenvilla wurde 1859 bis 1861 im Tudorstil nach Plänen von Christian Friedrich Arnold auf einem Felsvorsprung erbaut. Auftraggeber war der Großkaufmann Johann Daniel Souchay. Ab 1926 lebte dort der Apotheker Ottomar Heinsius von Mayenburg (1865–1932), der die Zahnpastamarke „Chlorodont“ entwickelte und damit ein großes Vermögen verdiente. Den notwendigen Umbau der Villa übernahm dessen Bruder Georg Heinsius von Mayenburg.

Heute ist Schloss Eckberg ein Hotel.

Bildergalerie